Marktwirtschaft

Mit dem Zerfall der Sowjetunion und der Einführung der Marktwirtschaft hat der typische Wochenmarkt auch in Russland Einzug gehalten… Nein, das ist natürlich Quatsch. Märkte gibt es auch hier schon sehr lange und im Gegensatz zu Deutschland sind diese nicht auf bestimmte Wochentage beschränkt: Jeder Tag ist Markttag.

Es gibt kleine Märkte wie den bei uns um die Ecke, und große Katzen auf dem MarktMärkte wie den Zentralmarkt. Es gibt offizielle Märkte, kleine, illegale Straßeneckenverkäufe und Altwarenhandel unter freiem Himmel.

Zu kaufen gibt es landwirtschaftliche Erzeugnisse: Gemüse, Fleisch, Honig, Eingemachtes, Teigwaren, Milchprodukte. Neben Lebensmitteln werden auch Kleidungsstücke, Schuhe, Töpfe, Pfannen, Putzmittel, ja eigentlich alles, bis hin zu kleinen Kätzchen und Hündchen verkauft.

Im September noch kauften wir unser Gemüse fast ausschließlich auf dem Markt, schlossen Bekanntschaften mit den Marktfrauen, erfuhren wo sie herkamen. Jetzt ist es für frisches, regionales Gemüse zu kalt. Auf dem Markt bei uns um die Ecke werden nur noch riesige Kartoffelsäcke angeboten. In den kleinen Marktbuden, die kleinen Läden ähneln, gibt es immer noch Gemüse, aber natürlich nicht mehr regional.Socken

Anfang September gab es außer frischem Gemüse auch frisch gesammelte Pilze, Beeren aller Art und Zedernkerne. Letztere waren etwas Neues für uns, die wir nur Westrussland mit seinen Sonnenblumenkernen kannten. Hier knacken alle Zedernnüsse, wofür man ein eindeutig besseres Gebiss braucht.

__
Elena Reck studiert seit Herbst 2013 IRS in Potsdam. Das Wintersemester 2016/2017 verbringt sie an der Staatlichen Baikal-Universität in Irkutsk. Leckere Tomaten aus dem Irkutsker Umland kann sie leider nicht mehr auf dem Markt beim Wohnheim kaufen, dafür verschlägt es sie nun öfter zum Zentralmarkt, wo es leckeren Käse gibt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s